Mittwoch, 11. Juli 2012

Großmutterkissen

oder auch: jetzt geht's rund.

Die Kinder sind ja nun schon ein paar Tage ausser Haus. Mit Oma und Opa an der Nordsee, ihr wisst schon.
Und ich muss gestehen, dass ich die letzte Zeit noch kein bissl kreativ war. 
Ich hab' nur erstmal ordentlich für Grundordnung gesorgt, die Schränke ausgemistet, den Dachboden entrümpelt und was man bzw. frau so vor sich herschiebt.

Jetzt ist das aber zum Glück erledigt und ich hatte Zeit für die schönen Dinge.

Ein paar neue Sofakissen sollten's sein. diese schönen altmodischen runden, auf die ich schon lange ein Auge geworfen habe.  Also ran an die Maschine und los ging's. Die Anleitung habe ich aud Tilda's Sommerwelt.



 War ein bißchen kniffelig, aber ging trotzdem ganz gut.


 Vom fertigen Kissen war ich so begeistert, dass gleich noch ein zweites her musste.




Ich find die sooo schön!!




Und zur frisch gestrichenen Kommode passen sie ganz herrlich!



Jetzt noch kurz von hinten...



... und das war's dann auch schon von meinen Großmutter-Kissen.

Sonst ist es hier sehr ruhig ohne Kinder. Ganz schön, aber auch echt komisch. Ich freu mich schon richtig auf Samstag ;0)

Seid alle herzlichst gegrüßt!

Eure Frau Froggi

Und wenn mir bitte, bitte jemand erklären kann, wie ich die Einstellzeit ändern kann (hab immer pazifische Sommerzeit) dann wär ich auf ewig dankbar!

Kommentare:

  1. Hallo Frau Froggi,

    ich habe eben deinen Blog entdeckt und finde ihn sehr schön! Deine Oma Kissen sind entzückend!
    Ich werde jetzt öfter bei dir vorbeischauen und bleibe gleich mal als feste Leserin hier!

    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir, Danny

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!
    Die Kissen sind echt toll und in Deinem neueren Post habe ich gerade Deinen Garten und Deine Einrichtung bewundert!!!Neid!!!Wir haben zwar auch ein schönes Haus mit tollem Garten, aber ich schaff es nieee so ordentlich;-)))
    glg
    Maren

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und richtig in diese Kissen verliebt! :-)
    Dein Blog gefällt mir sehr, deswegen komm ich ab jetzt öfter vorbei!

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen